SPRACHLICHE GLEICHBEHANDLUNG

pap consulting gmbh bemüht sich stets um die sprachliche Gleichbehandlung von Personenbezeichnungen. Wird in einigen Dokumenten auf die geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet, so dient dies lediglich der einfacheren Lesbarkeit. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichstellung grundsätzlich für beide Geschlechter.

Alle Rechte vorbehalten, die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung der pap consulting gmbh. Diese Website kann Hinweise auf andere Eigentumsrechte und Informationen zu Urheberrechten enthalten, die beachtet und befolgt werden müssen. Bei Links zu anderen Webseiten übernimmt pap consulting gmbh keine Haftung für deren Inhalt.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie, als Nutzer/innen unserer Website, möglichst klar, transparent und einfach darüber informieren, wie Ihre Daten verarbeitet werden. All dies mit dem Ziel, einen möglichst klaren Überblick bereitzustellen, sodass Sie Ihre Daten in guten Händen wissen.

Verantwortlicher

pap consulting gmbh
Rochusgasse 13
5020 Salzburg

T: +43/699/11198984
E: office@nullpap.pm
I: www.pap.pm

Geschäftsführung:
Mag. Stefan Rendl

Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da dies gesetzlich nicht notwendig ist.

Allgemeines

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf diese Webseite. Falls Sie über Links auf andere Seiten gelangen, beachten Sie bitte, dass die dort vorzufindenden Datenschutzerklärungen gelten.

Im Folgenden möchten wir Sie genauer über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung sowie Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen unserer Website sowie der damit verbundenen Funktionen und Inhalten informieren.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise Ihres Namens, Ihrer Anschrift, E-Mail-Adresse, etc, findet stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) statt. Sofern Sie sich näher über die DSGVO informieren wollen, finden Sie die aktuelle Fassung der DSGVO hier.

In diesem Sinne werden von der pap consulting gmbh nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die jeweilige Anfrage aufgrund des berechtigten Interesses der pap consulting gmbh erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig anvertraut haben.

Wir behandeln die von Ihnen überlassenen Daten vertraulich. Mit der Übermittlung Ihrer persönlichen oder geschäftlichen Daten, wie z.B. E-Mail-Adresse, Name und Adresse, stimmen Sie zu, dass wir diese zu Ihrer individuellen Betreuung, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, zu Abrechnungszwecken, zur Kommunikation über Bestellungen, zur Übersendung postalischer und digitaler Produktinformationen und für die (technische) Administration verwenden. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und können jederzeit eingesehen, bzw. auf Wunsch gelöscht werden, darüber hinaus können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Datenarten, Zweck der Verarbeitung sowie Speicherung der Daten

Arten der verarbeiteten Daten, z.B.

  • Name und Firma
  • Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, etc.)

Im Rahmen von Bestellungen werden darüber hinaus auch Daten, wie z.B. Bestelldaten, Firmenbuchnummer, Bankverbindungen oder UID-Nummer, verarbeitet.

Zweck der Verarbeitung:

  • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, inklusive dessen Funktionen und Inhalte
  • Bearbeitung von Anfragen und Kommunikation/Betreuung mit/von Kunden und Interessenten (Vertragsanbahnung, -vorbereitung und -erfüllung)
  • Zusendung unseres Newsletters sowie Einladungen zu Veranstaltungen (überwiegend berechtigtes Interesse, Direktwerbung)

Ihre personenbezogenen Daten werden entweder aufgrund Ihrer Einwilligung (z.B. im Rahmen der Anmeldung für unseren Newsletter, der Registrierung in unserem Downloadcenter oder Ihrer Anfrage) oder zur Wahrung berechtigter Interessen seitens der pap consulting gmbh erhoben.

Ihre angegebenen Daten werden für die Dauer der Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Ferner ist zu beachten, dass eine Speicherung aufgrund von gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgen kann, wie z.B. die Speicherung buchhaltungsrelevanter Daten aufgrund von rechtlichen Verpflichtungen, oder die Speicherung der Daten aufgrund der gesetzlichen Verjährungsfrist. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Allerdings kann nicht ausgeschlossen werden, dass diese Daten bei Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten weitergegeben werden müssen. Nach Ablauf der Fristen werden die Daten gelöscht oder soweit anonymisiert, dass ein personenbezogener Rückschluss nicht mehr möglich ist.

Sicherheit Ihrer Daten

Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet die pap consulting gmbh sowohl durch organisatorische, als auch technische Vorkehrungen, womit ein unerlaubter, rechtswidriger Zugriff verhindert werden soll.

Verschlüsselung mit https:
Unsere Webseite und auch unsere E-Learning-Plattform werden durch https verschlüsselt. Dadurch wird gewährleistet, dass Ihre Daten abhörsicher im Internet übertragen werden und damit der Schutz Ihrer vertraulichen Daten sichergestellt werden kann. Diese sichere Verschlüsselung können Sie am kleinen Schlosssymbol links oben im Browser und an der Verwendung des Schemas https als Teil unserer Internetadresse erkennen.

Ungeachtet dieser Vorkehrungen und Bemühungen, möchten wir Sie dennoch darauf hinweisen, dass ein gänzlicher Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter dennoch nicht möglich ist.

Cookies

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht möchten, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Darüber hinaus können Sie jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, über Ihren Browser löschen bzw. diese deaktivieren.

Server-Log-Files

Beim Besuch dieser Webseite, müssen gewisse Informationen erstellt und gespeichert werden. Dies geschieht in sogenannten Server-Log-Files, die automatisch von Browsern übermittelt werden. Bei diesen Informationen handelt es sich z.B. um Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, IP-Adresse, Hostname des zugreifenden Rechners, übertragene Datenmenge, Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind jedoch nicht bestimmten Personen zuordbar und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Externe Empfänger von Daten

Im Rahmen unserer Verarbeitung ist es möglich, dass Daten an Auftragsverarbeiter übermittelt werden. Dies jedoch nur aufgrund einer gesetzlichen Erlaubnis, Ihrer Einwilligung, einer rechtlichen Verpflichtung oder aufgrund unserer berechtigten Interessen.

Auftragsdatenverarbeiter:

  • Google Analytics (mit „anonymize IP“), Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,
  • Hostprovider: 1&1 Telecommunication SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur
  • E-Mail-Newsletterversand: Newsletter2go GmbH, Köpenicker Straße 126, 10179 Berlin

pap consulting gmbh behält sich den Einsatz weiterer Auftragsdatenverarbeiter ausdrücklich vor. Diese werden sodann im Zuge der Aktualisierung der Datenschutzinformation ausgewiesen.

Einbindung von Technologien und Content Dritter:

  • Google Maps: Wir binden die Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, auf unserer Website ein. Hierbei können z.B. IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer verarbeitet werden, welche jedoch nicht ohne deren Einwilligung erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden.
  • Newsletter2go: Wir binden das „Newsletter abonnieren“-Formular von Newsletter2go GmbH, Köpenicker Straße 126, 10179 Berlin, auf unserer Website ein. Sofern Sie sich über dieses Formular für unseren pap newsletter anmelden, bereitet Newsletter2go Ihre Kontaktdaten für den Newsletter-Versand auf.

Drittstaatstransfer

Folgende Daten werden im Zuge der Datenverarbeitung an Staaten außerhalb der EU übermittelt:
Google (EU-US- Privacy-Shield) – Land: USA

Datenarten:

  • Google Analytics: anonymisierte IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung
  • Google Maps: IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung

Google Analytics

Wir verwenden auf dieser Webseite Google Analytics der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA), um Besucherdaten statistisch auszuwerten.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie haben die Möglichkeit die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Daneben können Sie auch die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sofern Sie einer Speicherung nicht widersprochen haben, werden Ihre personenbezogenen Daten von Google nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google Analytics sowie in der Datenschutzerklärung von Google.

pap newsletter

Unser Newsletter hält für Sie Fachartikel zu aktuellen Themen, Informationen über Seminare und Events bereit. Dieser Newsletter kann kostenlos unter Angabe einiger weniger personenbezogenen Daten abonniert werden. Damit willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Newsletter-Versands verarbeitet werden dürfen.

Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit durch Klicken des „Abmelde-Links“ im Newsletter selbst oder per Mail an office@nullpap.pm möglich.

Für den Versand und die Analyse unseres Newsletters werden die Daten an den Versanddienstleister Newsletter2go GmbH übermittelt. Dieser zeichnet das Öffnungs- und Klickverhalten, wie z.B. Zeitpunkt der Zustellung, Zeitpunkt der Öffnung, Dauer der Öffnung, IP-Adresse der Öffnung, verwendetes E-Mail-Programm (Mail Client), welcher Link geklickt wurde sowie den Zeitpunkt des Klicks, dieser Newsletter auf. Die Verarbeitung und Nutzung der Daten findet ausschließlich im Gebiet der Europäischen Union statt. Nähere Informationen finden Sie unter https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/.

Ihre Rechte

Ihnen stehen folgende Rechte zur Verfügung:

  • Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art 15 DSGVO
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten gemäß Art 16 DSGVO
  • Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen gemäß Art 17 DSGVO
  • Einschränkung der Verarbeitung bei Vorliegen der Voraussetzungen gemäß Art 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch gemäß Art 21 DSGVO

Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Stand 04.2018.

Kontaktdaten pap consulting gmbh

pap consulting gmbh
Rochusgasse 13
5020 Salzburg
T: +43/699/11198984
E: office@nullpap.com
I: www.pap.pm